• Blitzschutzbau Pfister
Über uns
Anschrift 

SK Blitzschutz Pfister EBBS
Niederndorferstraße 9
A-6341 Ebbs
ZVR 246070298
Telefon Sportheim: 05373/43243



Postempfänger

Christoph Waldner
Oberweidach 10 
A-6341 Ebbs

Bankverbindung

Raiffeisenbezirksbank Kufstein
IBAN AT253635800003729027
BIC RZTIAT22358

Gründungsjahr

1961

Stadion

apato sport Arena Ebbs

Mitgliederanzahl

aktuell 410, davon über 100 Kinder und Jugendliche

 
Mannschaften
KM I, KM II, U16, U13, U11, U10, U9, U8, U7 und Fußballkindergarten 
Sportliche Erfolge 

1966  Meister der Jugend Unterland B
1967  Meister der 1.Klasse Unterland Ost
1972  Meister der Jugend Unterland Ost
1980  Meister der Jugendgruppe 2
1980  Meister der Schülergruppe 1
1980  Meister der Knabengruppe 1
1981  Meister der Junioner Ost
1982  Meister der Mini-Knaben Gruppe I
1982  Meister der Schülergruppe II
1982  Meister der Jugendgruppe I
1984  Meister der Knaben I

1985  Meister der Gebietsliga Ost
1985  Meister der Gebietsliga Ost U-23
1986  Meister der Landesliga Ost
1986  Meister der Knaben Gruppe 1
1992  Meister der Schüler Gruppe 1
1996  Meister der U-14 Gruppe 2
2001  Meister der U-12 Gruppe 2
2004  Meister der U-11 Gruppe 2
2005  Meister der U-12 Gruppe 1
2005  Meister der Landesliga Ost
2006  Meister der U-9 Gruppe 1 
2007  Meister der U-13 Gruppe 1
2008  Meister der U-11 Gruppe 2
2010  Meister der U-15 Gruppe 2
2016  Meister der Landesliga Ost

 
Unsere Philosophie

 

 
Nachwuchsarbeit wird in Ebbs so groß wie noch nie geschrieben - obwohl nur ein "Dorfverein", so stellt der Sportklub Ebbs derzeit doch insgesamt 12 Mannschaften. Vor allem im Nachwuchsbereich steht dabei nicht nur der sportliche Erfolg im Vordergrund, vielmehr werden auch soziale Werte wie Fairness, Respekt, Teamgeist und Selbstvertrauen der Kinder gefördert. Mit dem Neubau unsere Vereinsheimes (Eröffnung im Sommer 2008) wurden zudem ausgezeichnete Bedingungen geschaffen, die allen aktiven Vereinsmitgliedern zugute kommen und die einen tollen Rahmen für alle Aktivitäten bieten.

Natürlich steigen mit der Alterklasse auch die sportlichen Ansprüche, doch auch in unseren beiden Kampfmannschaften werden Talente aus Ebbs und Umgebung gewissenhaft gefördert und Ihnen wird Zeit für ihre Entwicklung gegeben. Unser 1. Kampfmannschaft spielt seit der Saison 2016/17 in der UPC Tirol Liga, unsere 2. Kampfmannschaft möchte sich in der oberen Hälfte der 2. Klasse Ost fix etablieren - jedoch alles stets im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten und vorranging mit Spielern aus Ebbs und der nahen Umgebung.